Samstag, 27. August 2011

[Frage] Da liegt mir doch eine Frage auf der Zunge...

Heute habe ich mich mal wieder in der Blogwelt umgesehen, insbesonder natürlich bei Meinesgleichen, den Buchbloggern. Da ist mir doch etwas sehr aufgefallen und ich habe da ma ein paar Fragen an euch, meine lieben Leser und Besucher:
  1. Wie kommt es das eine recht hohe Anzahl von Buchbloggern auch Katzenbesitzer sind?
  2. Habt ihr selbst Katzen?
  3. Und wie verbindet ihr diese beiden Leidenschaften miteinander?
Da bin nun aber mal neugierig :)

Kommentare:

  1. 1. Mmmh... keine Ahnung, vielleicht weil Lesen und Katzen besser miteinander harmonieren als Lesen und Hunde - mit Katzen muss ich nicht Gassi gehen, sondern kann sie beim Lesen mit auf die Couch oder ins Bett zum Kuscheln nehmen ;D

    2. Viele :) Mit den Babys aktuell 8.

    3. Siehe 1: ins Bett legen und lesen und kuscheln gleichzeitig :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine Katzen! Und bin Bücherbloggerin. Dafür habe ich einen Hund, Krabben, Fische und ein Chamäleon.

    Ich denke ich passe da nicht so wirklich rein :)

    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich bekenne mich auch zu den Katzenbesitzerinnen und habe kein Problem damit, wenn sie mir beim Lesen Gesellschaft leisten. "Gassi gehen" tun sie ja Gott sei Dank alleine. hihihi
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, da sagst du was, ich fühle mich, so katzenlos wie ich bin, manchmal schon recht exotisch. :-D

    AntwortenLöschen
  5. Also ich kann leider nichts mit Katzen anfangen, bin da eher der Hundetyp. Habe auch keine Katzen sondern nur einen Hund :)

    AntwortenLöschen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...