[Rezi[ #10/2019 - Dornröschen auf Droge

[Werbung]
Autor: Sebastian Thiel
Titel: Dornröschen auf Droge
Genre: Thriller
Verlag: Independently published
Erschienen: 06/2019
Seiten: 314
ISBN: 978-1075286902

""Du bist so wunderschön", flüstert er mir ins Ohr und hält sanft meine Hand."
(1. Satz)

Persönliche Zusammenfassung:
Griemsmahl ist ein kleiner Ort in dem sich alle kennen. Dort werden Fußballerfolge gefeiert, wilde Partys gefeiert und Schandtaten verdeckt. Als Jennifer mit ihrer Mutter in das eingeschworene Dorf zieht, möchte sie nur dazu gehören. Doch schnell wird klar, dass Außenstehende nicht gern gesehen sind, aber sie wird akzeptiert. Das kleine Glück hält nicht lange, denn ihr werden von den anderen Mitmenschen nicht nur körperliche Schmerzen zugefügt. Jennifer aber ist stark und kämpft darum, die Wahrheit ans Licht zu bringen – und das mit allen Mitteln.

[TTT] Wasser und Meer

[Unbezahlte Werbung]

Es ist schon eine Weile her, dass ich an dem TTT teilgenommen habe, möchte dies nun aber gerne wieder regelmäßiger tun und habe mich nun durch meine Bücher gewühlt.

Die Aktion wird mittlerweile von Weltwanderer weitergeführt und es gibt jede Woche spannende Themen, für die ihr eure eigene Liste veröffentlichen könnt.

Heute geht es darum, zehn Bücher aufzulisten, in denen Wasser bzw. das Meer eine große Rolle spielen.

[Rezi] 09/2019 - Find mich da, wo Liebe ist

[Werbung]
Autor: Anstey Harris
Titel: Find mich da, wo Liebe ist
Originaltitel: The Truths and Triumphs of Grace Atherton
Genre: Roman
Verlag: Ullstein (München)
Erschienen: 07/2019
Seiten: 336
ISBN: 978-3-54829141-3

"An dem Abend, an dem die Frau ins Gleisbett der Metro fiel, hatten wir uns in Davids Appartement in Paris getroffen."
(1. Satz)

Persönliche Zusammenfassung:
Grace ist leidenschaftliche Instrumentenbauerin und spielt Cello. Ihr Leben scheint nahezu perfekt, denn die Liebe zu David, ihrem langjährigen Partner, ist immer noch frisch. Lediglich der Wunsch nach einem eigenen Kind wurde ihr noch nicht erfüllt, denn David ist noch verheiratet. Als er einer Frau das Leben rettet und zum Helden wird, kommen all seine Geheimnisse ans Tageslicht. Auch Grace muss erkennen, das er vieles vor ihr verheimlicht hat – und sie stellt all die letzten Jahre in Frage. Erst neu gewonnener Mut, zeigt ihr, was wirklich im Leben zählt...

[Rezi] #8/2019 - Ich beobachte dich

[unbezahlte Werbung]
Autor: Chevy Stevens
Titel: Ich beobachte dich
Originaltitel: Never let you go
Genre: Roman
Verlag: S. Fischer (München)
Erschienen: 04/2018
Seiten: 480
ISBN: 978-3-651-02552-3

"Ich hatte nicht viel Zeit."
(1. Satz)

Persönliche Zusammenfassung:
Lindsey findet in Andrew die Liebe ihres Lebens – bis diese Liebe sich in einen Albtraum verwandelt: Alkohol und Eifersucht, machen Andrew zu einem Menschen, vor dem Lindsey nur noch Angst hat. Doch verzeiht sie ihm immer wieder und hofft mit der Geburt der kleinen Sophie einen Ausweg zu finden. Wo Andrew aber den guten Vater spielt, droht er Lindsey immer wieder das Schlimmste an. Erst als er im Gefängnis landet, sieht sie einen Ausweg. Andrew aber lässt nicht locker und auch wenn Jahre ins Land ziehen bis zu seiner Entlassung, holt die beiden Frauen die Vergangenheit schnell wieder ein...

[Rezi] #7/2019 - Kurz bevor das Glück beginnt

[unbezahlte Werbung]
Autor: Agnes Lédig
Titel: Kurz bevor das Glück beginnt
Originaltitel: Juste avant le bonheur
Genre: Roman
Verlag: dtv (München)
Erschienen: 
06/2016
Seiten: 416
ISBN: 978-3-423-21638-8

"Sie hatte in ihrem Leben schon ganz anderes mitgemacht."
(1. Satz)

Persönliche Zusammenfassung:
Julies Leben ist nicht so, wie sie es sich einst erhofft hat: Als alleinerziehende Mutter sitzt sie vormittags hinter der Kasse eines Supermarktes, dessen Chef seine Mitarbeiterinnen versucht zu triezen. Auch wenn sie stark ist, ist ihre Kraft bald aufgebraucht und sie weiß nicht weiter. Da steht plötzlich Paul vor ihr, ein Kunde, der sich wirklich für sie zu interessieren scheint. Zwischen den beiden entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, die Julie einen ganz anderen Blick auf das Leben gewährt – dieses Glück aber wird schon bald auf eine harte Probe gestellt.