Sonntag, 2. Oktober 2011

[Zuwachs] KW 39

Endlich wieder war ich Büchershoppen. Natürlich kam ich nicht mit leeren Händen zurück:


Bei der Mayerschen hab ich zufällig dieses Buch entdeckt und der Klappentext gefiel mit:
  • "Ein Herzschlag bis zum Tod" von Sara J. Henry. Klappentext: Mit einem lebensgefährlichen Sprung von einer Fähre rettet die Journalistin Troy einem kleinen Jungen das Leben. Offenbar wird er von niemandem vermisst. Was ist geschehen? Nach und nach gewinnt sie das Vertrauen des kleinen Paul, und er erzählt ihr eine furchtbare Geschichte: Er wurde gemeinsam mit seiner Mutter entführt und monatelang in einem kahlen Zimmer gefangengehalten. Wer steckt hinter der Entführung? Etwa der Vater? Troy beschließt, den Kleinen auf keinen Fall den Behörden oder dem Vater zu übergeben, ohne sicher zu sein, dass dieser nichts mit dem Verbrechen zu tun hatte. Ein Entschluss, der dramatische und hochgefährliche Folgen haben wird..

Beim Sonderverkauf von Weltbild fielen mir dann auch noch ein paar in die Tüte. Zwar sind es Mängelexemplare, dennoch sind sie super in Schuss:
  • "Invisible" von Chris Mooney. Kt: Mit den Augen eines Engels. Sein Codename ist Angel Eyes. Seine Fähigkeit, Prototypen neu entwickelter Hightech-Waffen zu stehlen, legendär. Alle Versuche, den Mann zu fassen, sind bisher fehlgeschlagen. Doch CIA-Agent Steve Conway kennt das nächste Ziel des Killers: ein Kampfanzug, der seinen Träger unsichtbar macht. Und damit unbesiegbar. Die gefährlichste aller Waffen in den Händen eines Psychopathen? Conway versucht, das um jeden Preis zu verhindern. Aber als er kurz davor steht, Angel Eyes’ Identität zu lüften, erkennt er, dass der mitnichten sein einziger Gegner ist.
  • "Die Poison Diaries 1 - Liebe ist unheilbar" von Maryrose Wood. Kt: Die Poison Diaries der Beginn einer lebensgefährlichen Liebe
    Um 1800: Jessamine lebt mit ihrem Vater in einer verlassenen Kapelle im Norden Englands. Sie führen ein stilles, von Jahreszeiten geprägtes Leben. Jessamines Vater ist Botaniker, seine Leidenschaft sind Heil- und Giftpflanzen. In einem verborgenen Giftgarten züchtet er mächtige tödliche Gewächse, sorgsam darauf bedacht, seine Tochter von der Gefahr fernzuhalten. Als eines Tages Weed auftaucht, ein rätselhafter Fremder mit absinthgrünen Augen, verfällt Jessmine ihm sofort. Doch kaum haben die beiden zueinander gefunden, wird das Mädchen sterbenskrank. Was ist Weeds dunkles Geheimnis? Ist er ihre Rettung oder bringt er den Tod?
    Eine Geschichte, so geheimnisvoll wie die unergründliche Welt der Pflanzen. Denn ob Belladonna heilt oder tötet, darüber entscheidet am Ende die Liebe.
  • "Follow me" von Sheila O´Flanagan. Kt: Pippa Jones hat ihren Traumjob, trotzdem fehlt etwas. Scheinbar zufällige Begegnungen mit einem attraktiven, geheimnisvollen Mann lassen sie neu überlegen. Hat ein Mann Platz in ihrem Leben, ihrem Kalender, ihrem Herz? 
  • "Der Stalker" von Tania Carver. Kt: Suzanne Perry träumt, jemand ist in ihrem Schlafzimmer und berührt sie. Morgens steckt am Fenster ein Polaroid, von ihr selbst, schlafend im Bett. Unter dem Foto stehen die Worte: „Ich wache über Dich.“ Suzanne ist geschockt. Ihr nächtlicher Besucher drängt sich immer mehr in ihr Leben, Angst wird ihr ständiger Begleiter, doch die Polizei findet keine Spur. Dann beginnt eine Mordserie an jungen Frauen. Suzanne wird in ihrer Wohnung überfallen und verschleppt. Polizei-Profilerin Marina glaubt nicht an einen Serientäter. Sie beginnt zu ermitteln. Und begegnet ihren eigenen Ängsten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...