Freitag, 20. Mai 2011

[Rezi] Liebe macht doof

Von Wolff, Steffi:
Liebe macht doof : Geschichten durch die rosa Brille / hrsg. von Steffi Wolff. - Frankfurt am Main : Fischer, 2011. - 240 S.
ISBN 978-3596187102


Rezension:
In diesem Buch enthalten sind die lustigsten und auch schmalzigstens Kurzgeschichten über die Liebe. Was tut man nicht alles wenn man verliebt ist und keinen klaren Durchblick mehr hat!? Da kommen einem schon mal die komischsten Ideen um die Liebe zu beweisen, oder das Herz der Angebetenen zu erwärmen. Hier ist eine kleine Auswahl von Geschichten, die einen Schmunzeln lassen und vor Augen führen, wie doof man sich doch manchmal benimmt.
Ich hatte mich für dieses Buch entschieden, da die Autoren auf dem Titel schon immer recht gute Bücher veröffentlicht haben. Dementsprechend habe ich von den "berühmteren" schon einiges erwartet. Die Erwartungen sind leider nicht ganz erfüllt worden. Für zwischendurch ist diese leichte Kost aber ganz gut. Da verfällt man auch mal dem Gedanken eine der vorgezeigten Liebeserklärungen doch nicht sooo schlimm zu finden.
Wie die meisten Bücher in denen es um die Liebe geht eher etwas für Frauen, aber auch Männer haben hier ihren Senf zugegeben und nicht mit Ideen gespart...






Das Cover:
In bunt gezeichneten Blumen stehen die Namen der Autoren. Viel gibt es da nicht zu zu schreiben...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...