Montag, 18. Juli 2016

[Rezi] #29/2016 - Zwei für immer

Autor: Andy Jones
Titel: Zwei für immer
Originaltitel: The Two of Us
Genre: Roman
Verlag: Rütten & Loening (Berlin)
Erschienen: 01/16
Seiten: 432
ISBN:  978-3-352-00664-7
Buch hier kaufen.

"Die Leute fragen: Wie lange seid ihr schon zusammen?"
(1. Satz)

Persönliche Zusammenfassung:
Einen Menschen zu treffen und lieben zu lernen ist das schönste Gefühl der Welt. Doch was passiert, wenn das Schicksal sein eigenes Spiel spielt, alles anders kommt als man erwartet? Fisher und Ivy arbeiten in der selben Branche und verlieben sich Hals über Kopf ineinander, doch schon bald beginnt der Ernst des Lebens und die junge Liebe wird auf eine harte Probe gestellt...

Rezension/Meinung:
Im nicht mehr ganz so jungen Alter lernen sich Ivy und Fisher kennen. Beide arbeiten sie für Film und Fernsehen und so begegnen sie sich. Jeder hat sein eigenes Leben aufgebaut, doch der Funke wahren Glückes fehlt noch. Da scheinen sich die beiden perfekt zu ergänzen.
Nach den ersten intensiven und ausgiebigen Nächten gemeinsam, zieht sich Ivy von heute auf morgen plötzlich zurück.
Fisher, der in Ivy die Liebe seines Lebens sieht, verzweifelt an ihrer Schweigsamkeit.
Ivy ist ein paar Jahre älter und es ist schwer sie zu durchschauen. So ist er erleichtert, als sie ihn zu einem Gespräch einläd. Aufgeregt und ängstlich macht er sich auf zu Ivy und, halb verrückt vor Sehnsucht, kann er sich nur freuen, als er erfährt warum sie sich so zurückgezogen hat...
"Zwei für immer" erzählt die Geschichter einer frischen Beziehung, die im rasanten Tempo große Formen annimmt.
Als die Liebe erst gerade sanf erblüht, wird Ivy schwanger. Fortan verfolgt man die Erzählung Fishers, wie er dennoch an dieser schnelllebigen Zweisamkeit festhält.
Er berichtet von der Entwicklung Ivys und dem Fortschreiten der Schwangerschaft.
Doch nicht nur Freude begleitet die folgenden Monate. Immer wieder scheint es, dass die Beziehung  nicht für immer gemacht ist.
Trotz aller Wiederstände zeigen die beiden auf, was wahre Liebe alles ermöglicht, wie viel Kraft sie einander spendet. Gemeinsam stehen sie die schwersten Momente ihres Lebens durch; kämpfen füreinander und lassen Tränen der Trauer freien Lauf.

Dieses Buch ist ein Zeitstrahl der mit einem intensiven Hochgefühl beginnt und nach vielen Abstürzen hoch hinaus fliegt.

Andy Jones berichtet einfühlsam und emotional von einem Paar, das nur wenige Momente Zweisamkeit genießen kann und doch ihr Glück findet. 
Die Geschichte stellt viele Fragen und gibt gleichzeitig viel Mut und Hoffnung an die Leser weiter.
Ob man sich gerade selbst verliebt hat, mitten in einer wirren Beziehung befindet oder das Familienglück einziehen lässt, dieses Buch nimmt einen an jeder Stelle mit. Trotz schmerzhafter Momente zeigt dieses Buch auf, was sich alles entwickeln kann. 
Ein Roman der unter die Haut geht und jeden Schicksalsschlag in verschiedenen Lichtern reflektierend erstrahlen lässt.

Wunderbar herzlich, leicht geschrieben und mit einer Botschaft fürs Leben.


Der Autor:
Andy Jones lebt mit seiner Frau und seinen zwei kleinen Mädchen in London. Tagsüber arbeitet er in einer Werbeagentur, am Wochenende und furchtbar früh am Morgen schreibt er. Eigentlich sollte dieses Buch ein richtiges Männerbuch werden - dass dabei nun ein Liebesroman raugekommen ist, hat ihn selbst überrascht.

Weitere Bücher:
(bisher keine weiteren deutschen Veröffentlichungen)


Quelle: Bilder und Vita von der Verlagshomepage.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...