Dienstag, 28. Juni 2011

[Stöckchen] Leseroutine

Bei der Maehnenwölfin habe ich folgendes Stöckchen entdeckt und entwendet :)
Wers mag kann es auch gerne mitnehmen...

1. Wann liest du?
Werbepausen im Fernsehen nutze ich sehr gerne um die nächsten Seiten eines Buches zu lesen, manchmal aber lenkt mich das Buch dann auch total vom Film ab ;)
Meistens lese ich abends nach der Arbeit, oder auch gerne mal zwischendurch.

2. Wo liest du?
Ich lese eigentlich überall. Oft im Bett, aber gerne auch mal in der Wanne. Wenn ich unterwegs bin versteckt sich auch sicherlich ein Buch in meiner Tasche und wenn ich dann irgendwo warte ist es auf wundersame Weise in meiner Hand :) Bin ich bei Freunden, kann es auch mal dazu kommen...

3. Wie viele Bücher liest du auf einmal?
Meist lese ich nur ein Buch, aber es kommt auch mal dazu, dass ich zwei lese. Das liegt dann aber daran, dass ich in die Wanne kein neues Buch mitnehmen mag, da es danach sonst nicht mehr so schön ist wie vorher. Daher habe ich ein "Hauptbuch" und ein "Nebenbuch". Das Nebenbuch wandelt sich dann aber auch gerne zum "Hauptbuch".

4. Machst du zwischendurch Pausen beim Lesen?
Leider geht es ja nicht anders. Ich stelle mir immer vor, aufzustehen und zu lesen, den ganze Tag ohne etwas anderes zu tun. Funktioniert ja leider nicht, denn die Arbeit und das Leben ruft. Aber ich lese täglich um die 2 - 4 Stunden, dass heißt zu lange Pausen mache ich dann doch nicht...

5. Überfliegst du Bücher [Querlesen]?
Niemals. Wenn ich ein Buch lese, dann möchte ich nicht schon am Anfang das Ende wissen und auch nicht was zwischendrin passiert. Sollten bei einem Buch meine Gedanken davofliegen, weiß ich das es nicht mein Fall ist und ich lege es dann lieber ganz zur Seite.

6. Wie lange/schnell dauert es, bis du ein Buch durch hast?
Mal schaffe ich es ein Buch innerhalb weniger Stunden gelesen zu haben, dann wiederum kann es sich sogar mal Wochen hinziehen. Das kommt immer darauf an, wie meine Leselust gerade ist. Zudem kommt es auch darauf an wie sehr mich das Buch gefangen nimmt. Ist es gut lese ich es in jeder freien Minute. Ist es schwerer zu lesen, liegt es auch eine Weile da und starrt mich gerne an.
Im Durchschnitt brauche ich aber um die 3 Tage (ohne Pausen), denn die Seitenanzahl spielt ja auch noch eine Rolle...

1 Kommentar:

  1. *freu*
    Ich frage mich auch immer, wie manche Leute nonstop lesen können. Arbeiten die nicht? *wunder*

    AntwortenLöschen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...