Mittwoch, 22. Juni 2011

[Meinung] e-Books

Ein bekannter Verlag stellte vor einer Weile die Frage, ob Bücher in absehbarer Zeit durch e-Books ersetzt werden, da sie doch einige Vorteile haben.
Ich als Verfächterin des Bücherlesens konnte es natürlich nicht lassen, meinen Senft dazu zu geben:

"Sicherlich hat sich die Welt verändert, die Technik entwickelt sich täglich weiter und was gestern noch neu wirkte, ist heute schon alt. Doch jeder Mensch findet in seinem Leben etwas, dass für ihn bedeutend ist und immer gleich bleiben wird. Bei mir sind es die Bücher. Es ist eine Leidenschaft Wort für Wort in gedruckter Form zu lesen.
Zu fühlen wie sich jede Seite zwischen die Finger schmiegt und nach dem Umblättern eine neue, unbekannte Welt voller Worte und Zeilen eröffnet. Auch ein schönes Gefühl ist es bei vielen Büchern den Umschlag zu berühren, sanft darüber zu streichen und die Anhebungen der einzelnen Buchtaben oder Bilder zu fühlen und ihnen auch mal mit geschlossenen Augen zu folgen.
Sicherlich haben eBooks ihre Vorteile, insbesondere für die Papierindustrie. Sie lassen sich auch viel leichter transportieren und verstauen, erhalten keine Knicke oder Eselsohren. Für den Urlaub sind sie wahrscheinlich sogar eine gute Alternative. Dennoch würde ich niemals auf das Gefühl eines echten Buches verzichten. Zudem ist es doch viel schöner anzusehen, wenn das Regal vollgepackt ist mit Büchern, als mit Leere..."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

I LOVE comments :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...